Title: Veranstaltungen
Subtitle:
Author:

Orgelweihe in der Kirche Probstheida

Am 11. November ist es soweit. Unsere Probstheidaer Orgel wird wieder erklingen. Seit den Bauarbeiten am Kirchturm Ende der Neunziger Jahre war sie ausgebaut und eingelagert. Dank vieler Spenden, die der Immanuel-Verein in den letzten Jahren für die Restaurierung der Orgel gesammelt hat, konnte sie in denzurückliegenden Monaten von Grund auf restauriert werden. Der schon jetzt in der Kirche wieder errichtete Orgelprospekt weckt Vorfreude auf die Orgelweihe. Wir sind gespannt auf ihren Klang.

An diesem Sonntag blicken wir auch auf die Weihe unserer Immanuelkirche vor zweihundert Jahren zurück. Am 18. Oktober 1813, während der Kämpfe der Völkerschlacht, war die Probstheidaer Kirche bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Dank vieler Spenden der Probstheidaer und Leipziger Bürger konnte sie auf den alten Grundmauern wieder aufgebaut werden: »Am 08. November 1818, nachmittags um 2.00 Uhr wurde sie durch den damaligen Superintendenten und Domherrn Dr. Tschirner, im Beisein einer Deputation des Magistrats zu Leipzig, als des Kirchen- und Schulpatrons, sowie vieler wohlwollender Bürger der Stadt geweiht.«

Für neue Glocken und eine Orgel reichte das Geld damals noch nicht. Doch schon drei Jahre später erwarb die Gemeinde drei neue Glocken. 1825 konnte dann auch eine Orgel des Leipziger Orgelbauers Mende gebaut werden, die allerdings 1906 durch ein Instrument der Rochlitzer Orgelbaufirma Alfred Schmeißer ersetzt wurde.

Sie alle, Gemeindeglieder und Freunde der Immanuelkirche, sind herzlich eingeladen, den Tag des 200-jährigen Kirchweihjubiläumsund der Orgelweihe mit uns zu feiern. Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr. Die Orgel wird durch unsere Organistin Gabriele Wadewitz zum Klingen gebracht. Nach dem Gottesdienst laden wir Sie zu einem Sektempfang in unseren Gemeindesaal ein. Gegen 13:30 Uhr wird Gabriele Wadewitz mit einem Konzert die Orgel in ihren verschiedenen Klangfarben vorstellen. Der Orgelbauer Herr Pilz wird anschließend vom Bau der Orgel erzählen und Fragen rund um die Restaurierung der Orgel beantworten.

Um 18:00 Uhr klingt der Tag mit einer musikalischen Abendandacht aus.

 


Go back to the regular design...